Pandanusblätter

Pandanusblätter
Bewerte den Beitrag

In Vietnam werden die schwertförmigen Blätter hauptsächlich dazu verwendet, um darin eingewickelten Reis zu garen. Der Reis erhält so ein köstliches, leicht nußiges Aroma und eine dezente, grüne Farbe. Auch zum Fritieren von verschiedenen Speisen werden die Blätter verwendet. Aber nicht nur zu deftigen, sondern auch zu vielen süßen Gerichten passt ihr Aroma. Ersatzweise lässt sich für manche Gerichte auch Vanillearoma verwenden. Bei uns sind die Blätter meist nur tiefgefroren in bestimmten Asia-Läden erhältlich. Da sie beim Trocknen einen Großteil ihres typischen Aromas verlieren, werden sie immer frisch verwendet. Sie dienen zudem nur als Aromatisierung und werden nicht mitgegessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.